30.08.17

Die längste Murmelbahn der Welt – mit CONEL auf Rekordjagd

 

Ronneburg in Thüringen. Auf dem ehemaligen Gelände der Bundesgartenschau warten zahlreiche Menschen gespannt auf eine kleine Metallkugel. Hin und wieder ist ein nervöses Seufzen zu hören. Dann – nach knapp zehn Minuten – die Erlösung. Es ist geschafft! Die Murmel hat tatsächlich die kompletten 2260,41 Meter aus eigener Kraft passiert und den bisherigen Weltrekord der „längsten Murmelbahn“ damit um mehr als 300 Meter überboten. Die Erleichterung ist allen Beteiligten sichtlich ins Gesicht geschrieben. Denn noch am Tag zuvor war der erste Anlauf gescheitert und die monatelange Arbeit schien vergebens.

Eine Murmelbahn aus über tausend Röhren

Initiator der Aktion ist we4kids – ein Verein, der sich für benachteiligte Kinder einsetzt und mit der Unterstützung zahlreicher Sponsoren auf diese aufmerksam machen möchte. Mit von der Partie: CONEL. Und dabei kam dem Hersteller für Installationstechnik eine – im wahrsten Sinne des Wortes – besonders tragende Rolle zu teilen. Denn er sponserte die Kunststoffröhren, durch die anschließend die Murmel flitzen sollte. Insgesamt wurden 1.128 zwei Meter lange, schalldämmende Rohre sowie 42 Winkelelemente verbaut.

Weltrekord nach Nacht-und-Nebel-Aktion

Die Herausforderung beim Bau lag allerdings nicht allein in der Länge der Murmelbahn, sondern ebenso in den topografischen Begebenheiten des Geländes. So mussten Höhenunterschiede von über 200 Metern durchquert werden. Weil dieses Gefälle zunächst nicht ausreichend berücksichtigt wurde, scheiterte der Weltrekordversuch im ersten Anlauf. Doch Aufgeben kam für die Vereinsmitglieder und deren Helfer nicht in Frage. Über Nacht korrigierten sie die Konstruktion und bauten dabei große Teile der Röhrenbahn um.

Eine Arbeit, die sich gelohnt hat. Denn seit dem 6. August 2017 darf sich we4kids ganz offiziell Weltrekordhalter für die längste Murmelbahn der Welt nennen. Und weil das ein Grund zur Freude ist, löst die kleine Stahlkugel beim Herausfallen ein buntes Feuerwerk aus.  

Zu dieser herausragenden Leistung und dem neuen Weltrekord gratuliert CONEL ganz herzlich!